Bewerbung

Voraussetzungen, Fristen, Online-Bewerbung

Zugangsvoraussetzungen

Voraussetzung für den Masterstudiengang Biotechnologie ist ein Bachelor-Abschluss oder ein vergleichbarer Abschluss in einem Studiengang in Biologie, Chemie, Pharmazie oder Bioinformatik an einer deutschen Universität an einer deutschen oder ausländischen Hochschule. Des Weiteren werden ausreichende Kenntnisse in der deutschen und der englischen Sprache vorausgesetzt. Außerdem kann der Nachweis der besonderen Eignung für den Masterstudiengang folgendermaßen erbracht werden:
  • Abschluss eines oben genannten Studiums mit einer überdurchschnittlichen Studienleistung
  • andere besondere Studienleistungen im Bereich Biotechnologie
  • das in Form eines Dossiers bzw. qualifizierender Gutachtens dokumentierte besondere Studieninteresse
  • die bisherige einschlägige Auslands- und Praxiserfahrung

Einzureichende Dokumente

Für die Bewerbung über das Masterportal der Universität des Saarlandes werden folgende Informationen benötigt:
  • Lebenslauf des Kandidaten / der Kandidatin
  • Abiturzeugnis
  • Zeugnisse und Bescheinigungen über bisherige Studienperioden, welche Auskunft über die absolvierten Module und die Ergebnisse geben (z.B. in Form eines Diploma Supplement oder Transcript of Records)
  • Erklärung über die Motivation, sich um eine Teilnahme am Master-Studiengang Biotechnologie zu bewerben
  • ggf. Empfehlungsschreiben
  • Nachweise über ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache: DSH-2, TDN 4 oder 5, Goethezertifikat C1
  • unterzeichneter Bewerbungsantrag
 
Die Bewerbung über das Masterportal der Universität des Saarlandes ist von Anfang Dezember bis zum 15. Januar, bzw. von Anfang Juni bis zum 15. Juli für das folgende Semester möglich:

Biotechnologie am Masterportal

Online Bewerbung über Masterportal